Das kuturelle Erbe bewahren

Gesellschaft für Geschichte und Heimatpflege,  Altshausen e.V.

Über uns

Erfahren Sie mehr über die Gesellschaft für Geschichte unde Heimatpflege, ihre Ziele und ihre Geschichte

Altshauser Hefte

Hier bekommen Sie kompetente und spannende Artikel zur Geschichte Altshausens

Historische Galerie

Ein lebendiger interaktiver Rundgang durch ausgewählte Epochen der Geschichte Altshausens

Die Gesellschaft für Geschichte und Heimatpflege wurde im Jahr 1977 gegründet und hat inzwischen mehr als 350 Mitglieder.

Unsere Gesellschaft hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Geschichte unserer Heimat Altshausen und Umgebung zu erforschen und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Ohne die Kenntnis der eigenen Geschichte verlieren wir Menschen auch einen Teil unserer Identität. Mit Vorträgen, Ausstellungen und Publikationen informieren wir über historisch Interessantes und Wissenswertes des Altshauser Raumes.

Werden Sie Mitglied in einem der größten Vereine Altshausens. Fast ein Drittel unserer Mitglieder sind übrigens Auswärtige. Im aktuellen Mitgliedsbeitrag von 15 Euro im Jahr ist bereits ein Freiexemplar unserer Altshauser Hefte im Wert von 9 Euro enthalten und Sie bekommen als besondere Zugabe noch ein älteres Exemplar Ihrer Wahl gratis dazu.

Ihre Bereitschaft zur Mitgliedschaft teilen Sie bitte dem 1. Vorsitzenden über die nachstehende Anschrift oder an die E-Mailadresse franz.rimmele@ingenhart.de mit. Sie erhalten umgehend eine Beitrittserklärung übersandt.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

 

Mailadresse

 

Postanschrift

Gesellschaft für Geschichte und Heimatpflege Altshausen e.V.
c/o Franz Rimmele,
Ingenhart
Buchäckerstraße 31
88361 Altshausen